Google My Business & Google Maps sind
kostenlose Unternehmensprofile.
Deren Wartung ist ebenso kostenlos
und sollte von jedem Unternehmen
gemacht werden.

Unser Leistungsspekturm

  • Erstellung bei der Eingabe von Google My Business oder Google Maps Einträgen
  • Einrichten der Inhaberschaft samt allen Admin-Rechten für Ihr Unternehmen
  • Übernahme bestehender Google-My-Business-Einträgen
  • Einschulung für die selbstständige Verwaltung
  • Support bei Fragen und Problemen

Was ist Google My Business

  • Google My Business ist ein kostenloses Unternehmensprofil.
  • Die Funktionen ähneln den Unternehmensseiten auf Facebook.
  • Es wird in den Suchergebnissen auf Google rechts oben sehr prominent ausgespielt
  • Der User erhält somit alle Anreise- und Kontaktinformationen, ohne die eigentliche Website aufrufen zu müssen.
  • Jeder Google-My-Business-Eintrag erscheint auch auf Google Maps, daher erreicht es auch eine große Reichweite.
  • Das Dashboard von Google My Business funktioniert auch als Schnittstelle zu weiteren Google-Diensten, wie z.B. Google Analytics.
  • Die User können Rezensionen abgeben – nicht nur ein sehr beliebter Service für die Leser,
  • sondern auch eine gute Maßnahme fürs Empfehlungsmarketing.
  • Zudem gibt es die Möglichkeit Covid-Updates zu teilen.

Darum soll JEDES Unternehmen Google My Business selbst warten.

  • Es handelt sich um ein beliebtes Tool sowohl zum Abrufen von Informationen als auch zum Navigieren zur Hütte.
  • Es werden dort viele Rezensionen online gestellt, aufgrund derer die User eine Hütte auswählen.
  • Es handelt sich um ein Google-Tool. Jede Verbindung zu einem Google-Tool verbessert die Reihung der eigenen Website in der Suchmaschine.
  • Es ist ein kostenloses und einfach zu bedienendes Marketing-Tool.
  • Interessant sind auch die eigenen Statistik-Tools, d.h. wie oft die Seite aufgerufen oder nach dem Unternehmen gesucht wurde.
  • Google erkennt den Standort der User über deren IP-Adressen und kann daher auch Infos in ihrer Umgebung ausspielen.
  • Es bietet die Möglichkeit der Eingabe von Leistungen, Speisekarten etc.

Häufige gestellte Fragen

Ich habe die Eigentümerschaft, aber finde die Seite nicht mehr.

Wenn man sich mit seinem Google-Konto anmeldet, erscheint rechts oben ein Symbol (entweder eigenes Foto oder Initialen des Namens). Links daneben erscheint ein Rastersymbol. Klickt man darauf, erscheint rechts das blaue Symbol von Google My Business. Hier werden alle Standorte, die man verwaltet, angeführt.

Bei anderen Seiten habe ich gesehen, dass man auch Beiträge erstellen kann und dass diese Standorte einen Info-Text haben. Warum geht das bei mir nicht?

Für die Kategorie „Berghütte“ gibt es ein paar Limitierungen, wie eben beispielsweise die Erstellung von Beiträgen.

Eine andere Person ist Eigentümer meines Unternehmens? Was kann ich tun?

Aus verschiedenen Gründen kann es sein, dass jemand anderer der Inhaber des eigenen Eintrages ist. Die Inhaberschaft kann man z.B. über den Google-Maps-Eintrag des Unternehmens ändern. Bei Klick auf den Unternehmenseintrag erscheint im rechten Feld „Als Inhaber eintragen“.

Kann ich Bewertungen in Google löschen?

Ja. Über die Profilseite von Google My Business kann man Rezensionen beantworten oder als unangemessen melden. Aber keine Angst vor schlechten Bewertungen – wenn sie nicht vollkommen falsch oder grenzwertig formuliert sind, sollte man sie auf jeden Fall stehenlassen. Das erhöht zum Teil auch die Glaubwürdigkeit. Besser ist, man antwortet darauf.

Kann jeder User kann Aktualisierungen/ Ergänzungen zu meinem Unternehmen eingeben?

Ja. Jeder User hat die Möglichkeit dazu – man kann sogar den Standort korrigieren. Doch bevor eine Aktualisierung online geht, muss sie vom Inhaber der Seite freigegeben werden. Auf der Google-My-Business-Seite wird man auf solche Aktualisierungen hingewiesen.

Wie kann ich den Standort meines Unternehmens ändern?

Google My Business nutzt Google Maps, um Unternehmen auf der Karte darzustellen, hat jedoch selbst keinen Einfluss auf Darstellungen auf Maps, da es ein eigenes Produkt von Google ist. Systembedingt muss auf Google My Business immer eine Adresse eingegeben werden, damit das Unternehmen auf Google Maps präsentiert wird. D.h. wie oben beschrieben unter Infos die Adresse eingeben.

Wenn die Adresse auf Google Maps fehlt, kann Sie wie folgt der Karte hinzugefügt werden:

  1. Den Unternehmenseintrag auf Google Maps aufrufen.
  2. Links auf das Menüsymbol (die drei horizontal verlaufenden Streifen) klicken.
  3. Hier auf „Feedback geben“.
  4. Weiter auf „Straße fehlt“ und den angezeigten Schritten folgen.
  5. Anschließend auf „Senden“ klicken.

Schreiben Sie uns
einfach eine E-MAIL,
oder rufen Sie uns an.