In diesen Tagen gilt es mehr als zuvor einen klaren Kopf zu bewahren, sich auf die wichtigen Dinge im Leben zu konzentrieren und aktiv zu bleiben. Kort.X® ist ein wissenschaftlich fundiertes Trainingskonzept, das dich unterstützt, deinen Geist zu fokussieren, eine andere Perspektive einzunehmen und neue Herausforderungen anzugehen. Hier findest du abwechslungsreiche Übungen, die Jung und Alt motivieren.

Beitrag von Antonia Santner

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was ist Kort.X?

Kort.X ist ein wissenschaftlich fundiertes Konzentrationstraining, das die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit nachhaltig steigert:

  • Konzentration steigern
  • Denkleistung erhöhen
  • Bewegungskontrolle optimieren
  • Schneller reagieren
  • Leistungsfähigkeit ausbauen

 

Jeden Tag schaut man in den Spiegel, wäscht sein Gesicht, putzt die Zähne und kämmt seine Haare. Aber wer von uns macht sich bewusst Gedanken über sein Gehirn? Mit Kort.X wurde ein Konzentrationstraining entwickelt, das auf neurophysiologischen Erkenntnissen basiert und die Gesundheit unseres Oberstübchens langfristig unterstützt.

 

Das Programm setzt sich aus koordinativen Übungen, kognitiven Aufgaben und aktiver Herz-Kreislauf-Belastung zusammen. Der Mix aus abwechslungsreichen Bewegungsvariationen mit Armen und Beinen, dem Reagieren auf Farben und Signale und die zusätzlichen geistigen Herausforderungen (Wissensfragen, einfache Rechenaufgaben) überrascht, motiviert und verschafft ein Hochgefühl. Mit Kort.X bekommt man den Kopf frei, regeneriert und fühlt sich fitter und agiler.

Der Name Kort.X leitet sich von „Kortex“ (lateinische Bezeichnung der Großhirnrinde) ab. Der Kortex ist jener Teil des Gehirns, in dem das Langzeitgedächtnis verankert ist. Hier wird alles, was wir an Fähigkeiten und Wissen besitzen in Form von Nervenverbindungen abgespeichert. Areale, die oft benutzt werden, verdichten sich zu einem dichten Netz und werden stärker; Bereiche, die man nur selten benützt, liegen brach und „verwildern“. Ähnlich einem Muskel verändert sich das System in unserem Kopf ständig und passt sich an Reize und Herausforderungen an. Das Kort.X Training nutzt diesen Effekt und aktiviert gezielt Nervenleitbahnen. Dadurch können neue Synapsen aufgebaut und eine nachhaltige Effizienzsteigerung im Gehirn erreicht werden.

 

Die Wirkung von Kort.X ist wissenschaftlich belegt. Egal ob Anfänger oder Profi, Kind oder Erwachsener – Kort.X überzeugt!

Copyright 2018 by alpinonline