Skip to main content

Das Aus- und Einwintern des geliebten Gefährts ist eine nicht so beliebte Aufgabe. Wir haben euch eine Checkliste zusammengestellt, die alle wichtigen Schritte berücksichtigt.

Den gesamten Beitrag findet ihr auf Bergwelten.com – Campervan auswintern

1. Starter- und Bordbatterie checken

2. Beleuchtung, Bereifung, Bremsen prüfen

3. Ist das „Pickerl“ fällig?

4. Gasleitung zuerst selbst, im Falle auch professionell prüfen (lassen)

5. Gasvorräte kontrollieren und ev. nachkaufen

6. Wassertank, -pumpe und Frostwächterventil kontrollieren & Wassertank bei Bedarf reinigen

7. Frostschutzmittel

8. WC-Anlage checken und einmal hochwertig reinigen

9. Fahrzeug-, Personen- und heuer auch Impfpapiere an Board bringen

10. Vignette kaufen

11. Grundausstattung einräumen

12. Grundnahrungsmittel auffüllen

13. Busausstattung wie Kinderbetten, Fahrradträger etc. an ev neue Bedürfnisse anpassen

14. Zum Start nur ein Wochenende wegfahren

Copyright 2018 by alpinonline