Mit dem Bike am Stilfser Joch für bergwelten.com

Ortlberblick I Riki Daurer, alpinonline

Das Stilfser Joch (Passo dello Stelvio) ist mit 2.757 m der höchste Gebirgspass in Italien. Er verbindet Prad im Südtiroler Vinschgau mit dem in der Lombardei gelegenen Bormio und befindet sich an der Grenze zum Val Müstair im Unterengadin (Kanton Graubünden). Wir waren mit dem Bike in der Region ums Stilfser Joch und dem nahe gelegen 2.501 m hohen Umbrailpass unterwegs. Anbei ein paar Tourentipps.

Piz Cotschen

Der Gipfel ist eigentlich schnell vom Stilfser Joch erreichbar und über teils schweren Trail, durch das einsame und wunderschöne Val Costainas und am Forstweg bis zur Alp Prasüra, 2.213 m und weiter nach St. Maria im Val Müstair. Motiviert kann man die Tour auch umdrehen und dann mit dem Piz Umbrail und der Abfahrt zum Ausgangspunkt verbinden.

Piz Umbrail und Abfahrt ins Val Müstair

Ein Klassiker, teils ausgesetzt, führt auf den Piz Umbrail. Von hier geht es abwärts in wunderschöner Landschaft (daher achtsam fahren) über den Lai da Rims ins Val Müstair.

Lai da Rims

Der Lai da Rims liegt am Weg abwärts vom Piz Umbrail. Selten so einen schönen Bergsee gesehen. Zu „Stoßzeiten“ ist hier allerdings recht viel los.

Über die Bocchetta di Forcola und weiter ins Val Müstair

Ebenso vom Umbrailpass startend, führt ein Pfad auf die Bocchetta di Forcola, auf der sich ebenfalls noch Stellungsreste aus dem Ersten Weltkrieg befinden. Von hier aus kann man über das Valle della Forcola Richtung Bormio absteigen oder noch besser mit dem Rad abfahren. Wer will, fährt über die beiden Stauseen Lago di Cancano und Lago di San Giacomo di Fraéle und das Val Mora ins Val Müstair und nimmt ein Shuttle zurück zum Ausgangspunkt.

Weiters auf der Liste stehen:

  • Tibettrail
  • Goldbergtrail

Übernachtung & Shuttle

Camping- und Stellplätze gibt es auf der Südtiroler Seite inkl. Stilfser Joch recht viele. In der Schweiz ist es ein bisschen schwieriger, aber oberhalb von St. Maria im Val Müstair ist ein Stell-/ Campingplatz.

Shuttles verschiedener Anbieter und auch öffentliche Busse mit Bikehänger fahren in der Früh zum Stilfser Joch.

Aktuelles