87 Jahre ist sie alt, die „Neue“. Und sie hält sich gut, keine Frage. Und trotzdem braucht die Neue Regensburger Hütte im Falbesoner Tal, Stützpunkt des Stubaier Höhenwegs, nun eine grundlegende Sanierung. „Der Charakter der denkmalgeschützten Hütte wird dabei in keinster Weise verändert“, freut sich das Projektteam der DAV-Sektion Regensburg. Seit 2005 wird der Umbau geplant, nun geht es los.

Webdesign und Programmierung des Blogs

Content-Strategie

Textüberarbeitung & Coaching

Begleitung während der Umsetzungsphase

Copyright 2018 by alpinonline