Bergrettung im AVS: „Der Alpinunfall in den Sozialen Medien“

Der Alpinunfall in den Sozialen Medien, Bergrettung im AVS

Chancen, Gefahren, Fallstricke und Lösungsansätze. Beim Einsatzleitertraining der Bergrettung im AVS 2024 wurde ich eingeladen über Chancen, Gefahren und Fallstricke der Darstellung der Alpinunfälle in den Sozialen Medien zu referieren.  Für mich spannend waren die Erzählungen der einzelnen Ortsteilen, wie und warum sie Soziale Medien verwenden und wo sie Chancen und Grenzen derselben sehen.

(Straf)Rechtliche Grenzen bei einem Shitstorm

Veruteilung Shitstorm, juristische Konsequenzen in den Sozialen Medien

Table of Contents Freie & anonyme Meinungsäußerung im Netz? Unter dem Deckmantel vermeintlicher Anonymität wird im Netz unter Missachtung (medien)ethischer und juristischer Grenzen geurteilt, verurteilt und gehasst. All dies geschieht unter dem Deckmantel vermeintlicher Anonymität. Mögliche Juristische Konsequenzen Solche Post und Kommentare bleiben nicht ohne Folgen, z.B. ein Urteil in Tirol. In diesem Fall handelte […]

Resilienz bei Mitarbeiter:innen

Resilienz bei Mitarbeiter:innen in Krisen fördern

Table of Contents In einer sich schnell verändernden Arbeitswelt sind MitarbeiterInnen oft mit hohen Anforderungen und stressigen Situationen konfrontiert. Besonders in Krisenzeiten, wie bei einem Shitstorm, kann der Druck enorm ansteigen. Eine wichtige Fähigkeit, die dabei helfen kann, diesen Herausforderungen zu begegnen, ist die Resilienz. In diesem Blogbeitrag beleuchten wir, was Resilienz ist, welche psychischen […]

SHIMON – die erste App für effektives Shitstorm-Management

SHIMON - die erste App für effektives Shitstorm-Management

Table of Contents In der digitalen Ära können Shitstorms die Reputation eines Unternehmens schnell und nachhaltig schädigen. Um solchen Krisen professionell zu begegnen, bedarf es effektiver Werkzeuge und Strategien. Hier kommt die SHIMON-App ins Spiel – die erste App, die digitales Consulting, kontinuierliches Monitoring und individuelle Beratung kombiniert, um Shitstorms präventiv und aktiv zu managen. […]

Shitstorm-Management in der Akutphase

Shitstorm Management in der Akut-Phase

Table of Contents Kennt man die Issues, kann eine Strategie erstellt werden, wie man reagiert. Eines vorab – nicht zu reagieren ist keine Lösung. Bewährt haben sich auch hier die zu Beginn angeführten Merkmale. Schnell Authentisch Professionell Verifiziert & transparent Positiv & lösungsorientiert Ganzheitlich & einheitlich Channelübergreifend & an allen Customer-Touch-Points Von oberster Ebene: eine […]

bergundsteigen #112: Massen am Berg

Table of Contents Das Phänomen, bestimmte Orte, sogenannte Spots, aufzusuchen, sich vor einer eindrucksvollen Berg- oder Seekulisse zu inszenieren, Fotos davon zu posten und dafür Gefahren und sogar Unfälle in Kauf zu nehmen, zeigt sich auch in den Alpen. „Einsamkeit, wie bist du übervölkert!“ (Stanisław Jerzy Lec) In seinem Buch „Into the wild“ schreibt Jon Krakauer […]

Alpinmesse & School goes Business

Social-Media-Begleitung Alpinmesse 2023 | alpinonline

Text: Alicia Martin Gomez Die Alpinmesse mit Alpinforum ist eine Bergsportmesse mit Fachtagung. Auch 2023 durfte alpinonline gemeinsam mit dem Projekt „School goes Business“, bestehend aus Schüler:innen der Ferrarischule Innsbruck aus dem Zweig Mediendesign sowie Studierenden des Medienkollegs, den Social-Media-­Auftritt der Alpinmesse mit Alpinforum 2023 begleiten. Wenn aus Ausbildung Realität wird Video- und Fotographie, Journalismus, […]

Alpinforum 2023 & School goes Business

Social Media Alpinforum | alpinonline

Das Alpinforum ist die jährlich stattfindende Tagung zu alpinen Fachfragen des Österreichischen Kuratoriums für Alpine Sicherheit. Die Veranstaltung richtet sich an Experten, Multiplikatoren und ein interessiertes Fachpublikum. 2023 stand sie unter dem Motto „Eigenverantwortung“. Gemeinsam mit dem Projekt „School goes Business“, den Student:innen des Medienkolleg Innsbruck und Pauline Pichlmair hat alpinonline den Social Auftritt des […]

Medienkolleg

Vortrag: Shitstorm Bei einem Vortrag am Medienkolleg der Ferrari Schule Innsbruck durfte ich einen Vortrag zum Thema Shitstorm halten und die Bewertungen und Erfahrungen von Schüler:innen und Lehrer:innen diskutieren. Wichtiger Punkt dabei war, welche Rolle die Schule und die Schüler:innen in den Sozialen Medien haben – meint im Vergleich zu einem Unternehmen. Und die ethisch, […]

bergundsteigen 2017: Avalanche goes social

Avalanche goes social I alpinonline I Illu bei Roman Hösel

Table of Contents Videos vom „Mitschwimmen“ in der Lawinen gehen viral durchs Netz und erreichen unglaubliche Zahlen: der Clip von Tom Oye, Anfang Jänner 2017 auf Facebook gepostet (Abb. 1), hatte eine Reichweite von knapp 10 Millionen und wird fast 70.000 Mal geteilt. Ebenso hoch ist die Anzahl der Kommentare zu solchen Posts – bei […]